Schwenklader

Ahlmann AS 1600

Das FLAGGSCHIFF in der 11 Tonnen Klasse

Ahlmann Schwenklader AS 1600

Der professionelle AS 1600 Radlader erfüllt höchste Anforderungen an Leistungsfähigkeit, Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit!

Als einziger Radlader in seiner Klasse erreicht er eine Überladehöhe von 3,40 m, wobei der Wendekreis über Heck trotzdem nur 4,35 m beträgt. Somit ist er auch für kleine Baustellen sehr gut geeignet.

Der einteilige Starrahmen, die Loadsensing-Hydraulikanlage mit Flowsharing, der hydrostatische Fahrantrieb mit MDrive und der elektrohydraulische Schnellwechsler sind nur einige Beispiele für die herausragende Ausstattung.

Auch hier wurde an den Bediener gedacht, die geräumige Kabine mit guter Rundumsicht, die intuitive Bedienung und vor allem die serienmäßig vorhandene Klimaanlage machen auch längere Einsätze zum Kinderspiel.

Der 90 KW starke Deutz Dieselmotor ist auch höchsten Anforderungen gewachsen und natürlich mit einem Dieseloxidationskatalysator (DOC) mit der Abgasstufe III B ausgestattet.

Wenn es um höchste Effizienz gehen soll, sind Sie dem AS 1600 richtig bedient.

Wir beraten Sie gerne und führen Ihnen die Maschine vor.

schaufelvolumen

1,6 – 2,5 m³

Gewicht

10.920 kg

Motorleistung

90 kW (122 PS)

Breite

2460 mm

Schwenklader Ahlmann AS 1600
Radlader Schwenklader Ahlmann AS 1600

Spezifikationen

  • Großkabine mit 2 Türen für beidseitigen Ein- und Ausstieg
  • Serienmässig Klimaanlage
  • Einteiliger Starrrahmen
  • Loadsensing-Hydraulikanlage mit Flowsharing
  • Schwenkbarar Schaufelarm mit Kraftvoller Zplus-Kinematik
  • intuitives Bedienkonzept
  • Hydrostatischer Fahrantrieb mit MDrive
  • Elektrohydraulischer Schnellwechsler
  • Vierradlenkung für max. Standsicherheit und beste Wendigkeit
  • Optimal zugängliche Wartungspunkte

Geräuscharmer, wassergekühlter Deutz TCD 3.6 L4 Turbo-Dieselmotor.
Common Rail Einspritzsystem, Ladeluftkühlung, gekühlte externe Abgasrückführung und Dieseloxidationskatalysator (DOC).
Keine Regeneration nötig.

Automotiver hydrostatischer Fahrantrieb mit MDRIVE (Handgas und Kriechgang auf Fußpedal), 3 Schaltstufen, ohne spürbare Schaltvorgänge,
Multifunktionshebelbetätigung (Joystick) für die Steuerung des
Fahrantriebes und der Arbeitshydraulik

Achsen:
Großserien-Planetenachsen mit Vierradlenkung für größte Wendigkeit,
Hinterachse pendelnd aufgehängt

Differenzialsperre:
automatisch wirkendes Selbstsperrdifferenzial in der Vorderachs

Schaufelstellung:
Ankippwinkel 45°
Auskippwinkel oben 53°
Hubkraft: 6.900 daN
Reißkraft: 8.000 daN
Schubkraft: 9.000 daN
Kipplast:
Standardschaufel, max. gelenkt, frontal 6.000 kg
Standardschaufel, max. gelenkt, max. verschwenkt 6.010 kg
Nutzlast:
Gabel, max. gelenkt, frontal, ebenes Gelände 4.125 kg
Gabel, max. gelenkt, max. verschwenkt, ebenes Gelände 3.945 kg
Kipplast nach ISO 14397; Nutzlast nach EN 474-3

  • Großzügige ROPS-Panoramakomfortkabine mit 2 abschließbaren,
    vollwertigen Türen
  • Türen sind innerhalb der Maschinenkontur zweifach arretierbar
  • Klimaanlage
  • Große gerade einteilige Bodenmatte zur schnellen Reinigung
  • Getönte Scheiben
  • Parallel geführter Frontscheibenwischer
  • Heckscheibenwischer
  • Front- und Heckscheibenwaschanlage
  • Beheizbare Heckscheibe
  • 2 große klappbare Außenrückspiegel
  • Getöntes Dachfenster
  • 3-stufiger Fahrmodus-Wahlschalter
  • Zentrales Multifunktionsdisplay und integrierter Bordcomputer zur Maschinenüberwachung und -einstellung wie:
    * Volumenstrom der Zusatzhydraulik
    * Vorwahl der Geschwindigkeit der langsamsten Fahrstufe
  • Tachometer
  • Höhen- und Neigungsverstellung der Lenksäule
  • Ergonomisch einstellbarer Multifunktionshebel (Joystick)
  • Mehrfach verstellbarer Fahrersitz
  • Sicherheitsgurt
  • Sonnenrollo
  • Heizungs- und Frischluftanlage mit Umluftfunktion
  • Batteriehauptschalter
  • Innenbeleuchtung
  • Steckdose 24V
  • Kleiderhaken
  • Ablagefächer
  • Schließbares Staufach in Bodennähe
  • 2 Fahrscheinwerfer am Dach
  • 2 Arbeitsscheinwerfer hinten am Kabinendach
  • 2 Arbeitsscheinwerfer am Schaufelarm
  • Einschlüsselsystem
  • Elektrisch gesicherte hydraulisch betätigte Schnellwechselvorrichtung
  • Abschleppkupplung
  • Verzurr- und Kranösen
  • Zusatzhydraulik 1. und 2. Kreis Prop. im Joystick
  • Lackierung: gelb
  • Fahrerhaus, Achsen und Felgen: grau

Kontakt

+49 5721 4021-0

GEöffnet

Montag - Freitag
7.00 - 13.00 Uhr  und
13.30 - 16.30 Uhr
Samstag und Sonntag geschlossen

Wie können wir Ihnen helfen?

An welche Abteilung richtet sich Ihre Nachricht?
VerkaufVermietungServiceSonstiges